Herzlich Willkommen auf unserer neuen Homepage!


Wir sind eine bilinguale Grundschule und haben pro Klassenstufe je eine bilinguale Klasse. (Deutsch/Englisch)

Außerdem nehmen wir am SINUS Programm teil. Dieses Projekt entwickelt den Mathematikunterricht weiter.

Aktuelle Bestimmungen des Kultusministeriums Bayern zum Schulbetrieb

(Stand: 21.06.2022)


Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

Auch in der Sommerzeit endet der Unterricht bis zu den Sommerferien jeweils zu den regulären Zeiten.

Ausnahme: Am letzten Schultag vor den Sommerferien schließt der Unterricht bereits um 10.30 Uhr. Die MitarbeiterInnen des Horts und der Mittagsbetreuung übernehmen an diesem Tag die Anschlussbetreuung. Herzlichen Dank dafür schon jetzt.

Es gelten bis auf Weiteres folgende Rahmenbedingungen für den Schulbetrieb:
o Seit Montag, 04. April 2022 entfällt die Maskenpflicht für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4 im Schulgebäude und auf dem Schulgelände. Dem Lüften kommt weiterhin eine besonders wichtige Bedeutung zu. Seit Montag, 02.05.2022 finden keine Selbst- oder Pooltests mehr an der Schule statt.
o Nach einer Corona-Infektion wird das Tragen der Maske für fünf Unterrichtstage empfohlen.
o Die Schülerinnen und Schüler können selbstverständlich freiwillig weiterhin eine Maske tragen, wenn sie dies möchten. Bitte geben Sie Ihrem Kind in diesem Fall zwei Masken mit in die Schule. Eine davon ist zum Wechseln, falls die andere durchfeuchtet oder defekt sein sollte.

Bitte schicken Sie Ihr Kind nicht in die Schule, falls es Symptome für eine Corona-Erkrankung zeigen sollte.

Ebenfalls für die Lehrkräfte, Erziehungsberechtigten, Eltern und alle anderen an den Schulen tätigen Personen entfällt ebenfalls seit Montag, 04.04.2022 die Maskenpflicht. Auf den sog. „Begegnungsflächen“ im Schulgebäude (z. B. auf den Gängen oder in den Treppenhäusern) wird das Tragen der Masken jedoch dringend empfohlen, auch für die Schülerinnen und Schüler.

Aufgrund der aktuell wieder hohen Inzidenzwerte finden Elterngespräche mit höchstens einem Elternteil oder telefonisch statt.

Es gibt neue Regelungen bezüglich der Isolation aufgrund einer Corona-Infektion (sh. 9. Elternbrief): In jedem durch einen PCR-Test nachgewiesenen Fall ist demnach eine fünftägige, häusliche Isolation nötig. Bei Symptomen in den letzten 48 Stunden verlängert sich die Quarantäne um höchstens weitere fünf Tage. Eine Freitestung ist nicht mehr erforderlich.

In der Woche vom 09.05. bis 13.05.2022 wurde eine Projektwoche anlässlich des 60. „Geburtstages“ der Grundschule Niederndorf mit allen Kindern und Lehrkräften durchgeführt. Am 02.12 2022 ist dazu eine Feier mit allen Kinder der Grundschule Niederndorf und je nach Corona-Lage mit Gästen geplant!


Mit besten Grüßen im Namen des Kollegiums – bleiben Sie gesund!
H. Forisch, Rektorin und Silvia Eder, Konrektorin

2022 Cunz-Reyther-Grundschule Niederndorf || School Zone | Entwickelt von Rara Theme. Präsentiert von WordPress.